MK Logo
Partnerschaften
Logo DMB
Partnerschaften
Seitennavigation
Externe Links
Wetter
         
 
Partnerschaft mit der Amicale de la Marine de Sarralbe et Environs

Die Marinekameradschaften „Teddy Suhren“ Zweibrücken und die Amicale de la Marine de Sarralbe et Environs haben eine Partnerschaft geschlossen.

Die Unterzeichnung der Urkunden erfolgte am 25. Oktober 2009 im Rathaus von Sarralbe durch:

Präsident der Amicale de Sarralbe
  Marcel Weber
1. Vorsitzende der MK Zweibrücken   
   Reinhard Franke
Vertreter des DMB der Landesleiter
   Helmut Herzig
Vertreter F.A.M.M.A.C. M.
   Daniel Prevot
Le Marie de Sarralbe
   M. Pierre-Jean Didot
Oberbürgermeister Zweibrücken
   Prof. Dr. Helmut Reichling
   (wird im Mai 2010 nachgeholt)

Unterzeichnung Partnerschaft

Bild:
nach der Unterzeichnung
am 25.10.2009 im Rathaus

(am Tisch sitzend v.r.: Marcel Weber, Reinhard Franke)
Partnerschaftsurkunde Sarralbe deutsch
 
         
 
Saaralbe


Größere Kartenansicht

Höhenlage ca. 210 m Über NN
Einwohner ca. 4700


Sarralbe (deutsch Saaralben) ist eine französische Gemeinde im Département Moselle in der Region Lothringen.
Sarralbe liegt an der Saar. Auf der Gemarkung der Gemeinde befinden sich der Koordinatenschnittpunkt 49° 0' 0'' Nord, 7° 0' 0'' Ost, die Querung des Saarkanals über die Albe und die Mündung der Albe in die Saar.

Sarralbe ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Kantons und liegt an der Grenze zwischen den Regionen Lothringen und Elsass.
Sarralbe war Knotenpunkt der zweigleisigen Eisenbahnstrecken Sarrebourg–Sarreguemines und Sarralbe–Chambrey. Personenverkehr findet in Sarralbe heute nur noch auf der Teilstrecke Sarre-Union–Sarreguemines statt, die anderen Strecken wurden stillgelegt oder abgebaut.

 
         

(c) Marinekameradschaft "Teddy Suhren" Zweibrücken von 1990 e.V.